Landesrätin Rosmarie Pamer besucht Familienbeirat

Familienbeirat

Family Plus! Naturnser Angebote für Jung und Alt

Naturns hat im Herbst 2022 als eine der ersten Südtiroler Gemeinden das Zertifikat Family Plus – familienfreundliche Gemeinde erlangt. „Das Zertifikat ist eine gute Ausgangsbasis, doch unser Ziel ist die fortlaufende Steigerung der Lebensqualität für unsere Familien, mit wertvollen Diensten vom Kleinkind bis zur älteren Generation“ leitete Familienreferentin Astrid Pichler zum kürzlichen Austauschtreffen zu den Bereichen Familie, sozialer Zusammenhalt und Ehrenamt mit Landesrätin Rosmarie Pamer ein.

Besprochen wurden dabei Themen wie die Kleinkind- und Nachmittagsbetreuung in Naturns, das Projekt Generationenpark, das Begleitete Wohnen und die Tagesstätte für Senioren ebenso wie das Zusammentreffen der Generationen zwischen den Kitas-Kindern und den BewohnerInnen des Seniorenheims.

Landesrätin Pamer dankte dem Familienbeirat Naturns und allen Organisationen für ihre wertvollen Dienste für die Gemeinschaft und ein gutes Zusammenleben zwischen Jung und Alt.

FamilienbeiratBildbeschreibung v.l. Selina Oberhofer und Kathrin Platzer von den beiden Naturnser Kitas, Familienreferentin Astrid Pichler, Nadin Zöschg vom Elki, die Referentin für Jugend Barbara Wieser Pratzner, die Leiterin des Kindergartens Generationenpark Gertrud Ganthaler, Landesrätin Rosmarie Pamer, Nadia Fliri vom VKE, Marion Flarer vom Schulsprengel, Gertrud Fliri vom Familienverband, Bürgermeister Zeno Christanell, Tobias Götsch vom Seniorenheim, Judith Holzeisen vom Kindergarten Feldgasse, Elisa Spechtenhauser vom Sozialsprengel und Claudia Seeber, die Präsidentin des Seniorenheims


 



08.05.2024

DEU